Missionarische Gemeindedienste Missionarische Gemeindedienste
(Heimatmission)
im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden

____________________________________________________
- Gemeindegründung - Jüngerschaft - Gemeindeaufbau
Informationen für Hauskreise, Kleingruppen, Gemeindebibelschule, Hauskirchen, Gesprächstreffen, Stubenversammlungen, Zellen ...
Willkommen
Treffpunkt Bibel
Aktuelles Heft
Forum zum aktuellen Heft
Lieferbare Hefte
Übersicht 1977-2005
Bibelstellen
Perikopen
Briefe an die Redaktion
Praxis
der Verkündigung
Arbeitsmaterial
Serendipity
Willow Creek
Glaubenskurse
Literatur
Seminare
Tipps für Gruppen
Spiel und Spaß
Gästebuch
Impressum/Links

Treffpunkt Bibel

Hauskreise

Lektionen aus Treffpunkt Bibel geordnet nach der Perikopenordnung

(Die Lektionen werden aufgeführt, auch wenn nur ein Teil der Perikope in der Lektion behandelt wird.)

21. Sonntag nach Trinitatis

Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem. Römer 12, 21
3/94; 1/97
Psalm 19, 10-15
3/82
I. Matthäus 5, 38-48 2/84; 4/94
II. Epheser 6, 10-17 4/85; 2/01
III. Matthäus 10, 34-39 1/87
IV. Jeremia 29, 1.4-7.10-14 2/77; 2/81; 1/84; 3/89
V. Johannes 15, 9-12 (13-17) 1/79
VI.1. Korinther 12, 12-14.26-27 3/77; 1/83



22. Sonntag nach Trinitatis

Bei dir ist Vergebung, dass man dich fürchte. Psalm 130, 4
Psalm 143, 1-10
I. Matthäus 18, 21-35 3/80; 1/87
II. Philipper 1, 3-11 3/79; 2/93
III. Matthäus 18, 15-20 1/87; 1/99
IV. Römer 7, 14-25a 1/80; 2/94
V. Micha 6, 6-8 3/84; 3/95
VI.1. Johannes 2, (7-11) 12-17 4/89



23. Sonntag nach Trinitatis

Dem König aller Könige und Herrn aller Herren, der allein Unsterblichkeit hat, dem sei Ehre und ewige Macht! 1. Timotheus 6, 15-16
2/91
Psalm 33, 13-22
1/81; 2/88
I. Matthäus 22, 15-22 2/92
II. Philipper 3, 17. (18-19) 20-21 2/93
III. Johannes 15, 18-21
IV. Römer 13, 1-7 2/80; 1/97
V. Matthäus 5, 33-37 2/84; 4/94
VI.1. Mose 18, 20-21. 22b-33 2/79; 3/87



24. Sonntag nach Trinitatis

Mit Freuden sagt Dank dem Vater, der euch tüchtig gemacht hat zu dem Erbteil der Heiligen im Licht. Kolosser 1, 12
3/79; 2/89
Psalm 39, 5-8
I. Matthäus 9, 18-26 1/94
II. Kolosser 1, (8-12) 13-20 3/79; 2/89
III. Prediger 3, 1-14 3/86; 1/92



25. Sonntag nach Trinitatis: Drittletzter Sonntag des Kirchenjahres

Siehe, jetzt ist die Zeit der Gnade, siehe, jetzt ist der Tag der Heils! 2. Korinther 6, 2
2/86
Psalm 90, 1-14.(15-17)
3/81; 4/92
I. Lukas 17, 20-24 (25-30) 2/82; 1/99
II. Römer 14, 7-9 1/97
III.Lukas 11, 14-23 1/98
IV. Hiob 14, 1-6
V.Lukas 18, 1-8 1/89; 1/99
VI.1. Thessalonicher 5, 1-6 (7-11) 4/86; 4/92



Volkstrauertag: Vorletzter Sonntag des Kirchenjahres

Wir müssen alle offenbar werden vor dem Richterstuhl Christi. 2. Korinther 5, 10
3/81; 2/86
Psalm 50, 1.4-6.14-15.23
4/87
I. Matthäus 25, 31-46 3/80; 2/87
II. Römer 8, 18-23 (24-25) 1/94; 2/94
III. Lukas 16, 1-8 (9)3/80; 1/89; 1/99
IV. Offenbarung 2, 8-11 2/82
V.Jeremia 8, 4-7
VI.2. Korinther 5, 1-10 3/81; 2/86



Buß- und Bettag

Gerechtigkeit erhöht ein Volk; aber die Sünde ist der Leute Verderben. Sprüche 14, 34
Psalm 51, 3-14
3/82
I. Lukas 13, (1-5) 6-9 1/82; 1/89
II.Römer 2, 1-11 2/94
III.Matthäus 12, 33-35 (36-37)
IV. Offenbarung 3, 14-22 2/82
V.Lukas 13, 22-27 (28-30) 1/89; 1/99
VI. Jesaja 1, 10-17 3/77; 3/96



Ewigkeitssonntag: Letzter Sonntag des Kirchenjahres

Lasst eure Lenden umgürtet sein und eure Lichter brennen. Lukas 12, 35
Psalm 126
I. Matthäus 25, 1-13
Johannes 5, 24-29
2/87; 2/92
2/97
II.Offenbarung 21, 1-7
1. Korinther 15, 35-38.42-44a
1/84; 4/87; 4/92
1/83; 4/92; 4/97
III.Lukas 12, 42-48
Daniel 12, 1b-3
4/95
4/00
IV. Jesaja 65, 17-19 (20-22) 23-25
Philipper 1, 21-26

3/79; 2/93
V.Markus 13, 31-37
Matthäus 22, 23-33
4/91; 4/95
VI. 2. Petrus 3, (3-7) 8-13
Hebräer 4, 9-11
2/90
4/98



Erntedankfest

Aller Augen warten auch dich, und du gibst ihnen Speise zur rechten Zeit. Psalm 145, 15
Psalm 104, 10-15.27-30
1/81
I. Lukas 12, (13-14) 15-21 3/80; 1/89; 4/90; 2/01
II.2. Korinther 9, 6-15 2/86
III. Jesaja 58, 7-12 4/84
IV. 1. Timotheus 4, 4-5 1/77, 2/91
V.Matthäus 6, 19-23 2/84; 4/93
VI.Hebräer 13, 15-16 4/98



Reformationstag: 31. Oktober

Einen anderen Grund kann niemand legen als den, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus. 1. Korinther 3, 11
4/82; 2/96
Psalm 46, 2-8
I. Matthäus 5, 2-10 (11-12) 2/84; 2/92; 4/93
II.Römer 3, 21-28 (29-30) 1/80; 2/94
III. Matthäus 10, 26b-33 1/87; 1/94
IV. Galater 5, 1-6 2/99
V.Jesaja 62, 6-7.10-12 4/84
VI. Philipper 2, 1-13 3/79; 4/92; 2/93; 2/95



Zu den folgenden Sonn- und Feiertage.




[Willkommen] [Treffpunkt Bibel] [Praxis der Verkündigung] [Arbeitsmaterial] [Serendipity] [Willow Creek] [Glaubenskurse] [Literatur] [Seminare] [Tipps] [Spiel und Spaß] [Gästebuch] [Links]
Dr. Gyburg Beschnidt; Missionarische Gemeindedienste im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden
Postfach 12 62; 61282 Bad Homburg v.d.H.
GBeschnidt@baptisten.org