Missionarische Gemeindedienste Missionarische Gemeindedienste
(Heimatmission)
im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden

____________________________________________________
- Gemeindegründung - Jüngerschaft - Gemeindeaufbau
Informationen für Hauskreise, Kleingruppen, Gemeindebibelschule, Hauskirchen, Gesprächstreffen, Stubenversammlungen, Zellen ...
Willkommen
Treffpunkt Bibel
Aktuelles Heft
Forum zum aktuellen Heft
Lieferbare Hefte
Übersicht 1977-2005
Bibelstellen
Perikopen
Briefe an die Redaktion
Praxis
der Verkündigung
Arbeitsmaterial
Serendipity
Willow Creek
Glaubenskurse
Literatur
Seminare
Tipps für Gruppen
Spiel und Spaß
Gästebuch
Impressum/Links

Treffpunkt Bibel

Hauskreise

Lektionen aus Treffpunkt Bibel geordnet nach der Perikopenordnung

(Die Lektionen werden aufgeführt, auch wenn nur ein Teil der Perikope in der Lektion behandelt wird.)

Trinitatis: Tag der Dreieinigkeit

Heilig, heilig, heilig ist der Herr Zebaoth, alle Lande sind seiner Ehre voll. Jesaja 6, 3
Psalm 145
I. Johannes 3, 1-8 (9-15) 4/78; 1/86; 3/00
II. Römer 11, (32) 33-36 1/97
III. Jesaja 6, 1-13 2/85
IV. Epheser 1, 3-14 4/85; 2/01
V. 4. Mose 6, 22-27
VI. 2. Korinther 13, 11 (12) 13



1. Sonntag nach Trinitatis

Christus spricht zu seinen Jüngern: Wer euch hört, der hört mich; und wer euch verachtet, der verachtet mich. Lukas 10, 16
1/82
Psalm 34, 2-11
3/97
I. Lukas 16, 19-313/90; 1/99
II. 1. Johannes 4, 16b-21 4/89
III. Johannes 5, 39-47 2/85
IV. Jeremia 23, 16-29
V.Matthäus 9, 35-38; 10, 1. (2-4) 5-71/87; 1/94; 3/00
VI.5. Mose 6, 4-9 2/83; 2/85



2. Sonntag nach Trinitatis

Christus spricht: kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken. Matthäus 11, 28
3/77; 1/94
Psalm 36, 6-11
I. Lukas 14, (15)16-24 3/80; 1/89; 3/92
II. Epheser 2, 17-22 4/85; 1/90
III. Matthäus 22, 1-14 1/82; 2/92; 1/00
IV. 1.Korinther 14, 1-3.20-25 1/83; 4/97
V. Jesaja 55, 1-3b (3c-5) 4/84
VI.1. Korinther 9, 16-23 4/82; 1/83; 2/96



3. Sonntag nach Trinitatis

Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist. Lukas 19,10
1/78; 4/88; 2/95
Psalm 103, 1-5.8-13
I. Lukas 15, 1-7 (8-10) 1/82; 1/99
II. 1. Timotheus 1, 12-17 2/91
III.Lukas 15, 1-3.11b-32 3/80; 1/82; 1/89; 3/92; 1/99
IV. 1. Johannes 1,5-2,6 4/89
V. Lukas 19, 1-10 1/78; 4/88; 2/95
VI. Hesekiel 18, 1-4.21-24.30-32 3/99



4. Sonntag nach Trinitatis

Einer trage des anderen Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen. Galater 6, 2
1/88; 2/99
Psalm 42, 2-12
3/82
I. Lukas 6, 36-42 4/81; 2/97
II. Römer 14, 10-13 2/80; 1/97
III.1. Mose 50, 15-21 2/79; 3/89
IV. 1. Petrus 3, 8-15a (15b-17) 3/78; 2/90; 4/92
V. Johannes 8, 3-11 1/78; 1/86; 3/94; 3/00
VI. Römer 12, 17-21 3/94; 1/973/94; 1/97



5. Sonntag nach Trinitatis

Aus Gnade seid ihr selig geworden durch den Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es. Epheser 2, 8
4/85; 3/93; 2/01
Psalm 73, 14.23-26.28
2/88
I. Lukas 5, 1-11 4/88; 4/96
II.1. Korinther 1, 18-25 4/82; 2/96
III.Johannes 1, 35-42 4/78; 1/86; 3/97
IV. 1. Mose 12, 1-4 2/79; 3/87; 4/87; 1/92
V. Lukas 14, 25-33 1/99
VI. 2. Thessalonischer 3, 1-5 4/86



6. Sonntag nach Trinitatis

So spricht der Herr, der dich geschaffen hat: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein! Jesaja 43, 1
4/84
Psalm 139, 1-16.23-24
3/82; 4/92; 3/93
I. Matthäus 28, 16-20 2/84; 2/87; 2/95; 1/96; 4/99
II.Römer 6, 3-8 (9-11) 4/87; 1/80; 2/80; 2/94
III. 5. Mose 7, 6-12 2/83; 3/90
IV. Apostelgeschichte 8, 26-39 4/79: 4/01
V. Jesaja 43, 1-7 4/84
VI. 1. Petrus 2, 2-10 3/77; 3/78; 2/90; 2/95; 1/99



7. Sonntag nach Trinitatis

So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen. Epheser 2, 19
1/90
Psalm 107, 1-9
I. Johannes 6, 1-15 4/78
II. Apostelgeschichte 2, 41a.42-47 4/79; 3/84; 1/90; 2/95; 4/01
III. Johannes 6, 30-35 2/83; 3/90
IV. Philipper 2,1-4 3/79; 4/92; 2/93
V. Lukas 9, 10-17 1/98
VI. 2. Mose 16, 2-3.11-18



8. Sonntag nach Trinitatis

Lebt als Kinder des Lichts; die Frucht des Lichts ist lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit. Epheser 5, 8-9
4/89; 2/01
Psalm 48, 2-3a.9-11
I. Matthäus 5, 13-16 2/84; 4/93
II. Epheser 5, 8b-14 4/85; 2/01
III.Jesaja 2, 1-5
IV. 1. Korinther 6, 9-14.18-20 4/82; 2/96
V. Johannes 9, 1-7 4/78
VI. Römer 6, 19-23 1/80; 2/94



9. Sonntag nach Trinitatis

Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen; und wem viel anvertraut ist, von dem wird man um so mehr fordern. Lukas 12, 48
4/95
Psalm 40, 9-12
3/82; 2/88
I. Matthäus 25, 14-30 2/87; 1/96
II. Philipper 3, 7-11 (12-14) 3/79; 2/93; 4/96
III. Matthäus 7, 24-27
IV. Jeremia 1, 4-10 2/81
V. Matthäus 13, 44-46 1/87; 3/94
VI. 1. Petrus 4, 7-11 3/78; 2/90



10. Sonntag nach Trinitatis

Wohl dem Volk, dessen Gott der Herr ist, dem Volk, das er zum Erbe erwählt hat! Psalm 33, 12
1/81; 2/88
Psalm 74, 1-3.8-11.20-21
I. Lukas 19, 41-48 1/84; 1/89; 1/00
II.Römer 11, 25-32 1/97
III. Johannes 2, 13-22 4/78
IV. Römer 9, 1-5.31;10,1-4 1/80; 1/97
V. Jeremia 7, 1-11 (12-15) 2/81
VI. 2. Könige 25, 8-12



Zu den folgenden Sonn- und Feiertage.




[Willkommen] [Treffpunkt Bibel] [Praxis der Verkündigung] [Arbeitsmaterial] [Serendipity] [Willow Creek] [Glaubenskurse] [Literatur] [Seminare] [Tipps] [Spiel und Spaß] [Gästebuch] [Links]
Dr. Gyburg Beschnidt; Missionarische Gemeindedienste im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden
Postfach 12 62; 61282 Bad Homburg v.d.H.
GBeschnidt@baptisten.org